Voyage: Eine Reise durch die Jahrhunderte

Pindakaas Saxophon Quartett

Mit seinem Programm „Voyage“ bereist das Ensemble virtuos vier Jahrhunderte! Das Saxophon erschließt dabei Klangwelten, die von orgel- und orchesterähnlichen Klängen barocker Meister bis hin zu eleganter Kammermusik der Klassik und Romantik reichen. Im Gepäck haben die wandlungsfähigen Saxophonisten nicht nur Giovanni Gabrielis „Canzona à quattro“ oder Musik von Johann Seb. Bach. Isaac Albéniz „Suite Espagnole“ entführt in die Städte und Landschaften Spaniens. Hinzu kommt Musik von Jacques Ibert, Kurt Weill sowie eine packende Bearbeitung von Leonard Bernsteins „Westside Story. Eine kammermusikalische Entdeckungsreise, unterhaltsam moderiert – der ‚Klassiker‘ unter den Pindakaas-Programmen!

no comments